Über uns

Philosophie und Motivation

Die Musikschule artetonal wurde 2004 von Antonio Estupiñán mit dem Ziel gegründet, professionellen und hochwertigen Musikunterricht in einem familiären Umfeld für Anfänger, Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger aller Altersklassen anzubieten. Der Name artetonal steht dabei für die Kunst mit Tönen zu spielen. Arte aus dem lateinischen „ars“ (= Kunst) und tonal (= mit einem zentralen Ton). Doch ohne Mensch weder Ton, noch Kunst. Erst im Zusammenklang dieser Komponenten kann die Musik mit ihrer spielerischen Kraft Freude in unser Leben bringen.

Wir wissen, dass jeder Musik machen kann – auch der, der nach eigener oder der Meinung anderer glaubt, „nicht musikalisch“ zu sein. Bei uns können Sie erleben, wie wunderbar Musik ist. Als Musiker und Musikpädagogen wollen wir unseren Schülerinnen und Schülern, Jung wie Alt, Laie oder zukünftiger Musiker, helfen zu entdecken, dass Musizieren Spass macht. Nicht nur (oder erst) dann, wenn man ein Instrument beherrscht wie ein Profi.

  • Kammermusik mit Erwachsenen

Alle Dozenten sind bestens qualifiziert. Sie unterrichten mit Freude und Herz, weil sie Musik lieben und es unterstützen, wenn Musik gelebt wird. Musik bereichert unser aller Leben: Neben der Freude, die das Musizieren mit sich bringt, entwickelt sie auch nachweislich wichtige Fähigkeiten in wesentlichen Bereichen unseres Lebens, wie Schule, Arbeit, Familie oder Beziehung.

Uns ist die Verantwortung bewusst, die wir für die Entfaltung der Potenziale unserer Schülerinnen und Schüler tragen. Um so mehr freut es uns zu sehen, dass zu unseren Schülern spätere Preisträger bei Musikwettbewerben wie „Jugend Musiziert“ oder Studenten an Musikhochschulen zählen.

Wir wünschen uns, mit unserer Musikschule einen Ort der Begegnung zu schaffen und Menschen zusammenzuführen, die eines gemeinsam haben: die Liebe zur Musik. Das geht nicht allein, sondern nur in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Dozenten, Schülern und Eltern.

Und da wo Musik gemacht wird, entstehen auch Freundschaften. Gemeinsames Musizieren unter Freunden ist ein wertvolles Gut, das wir unbedingt fördern möchten, damit das lebendige Musizieren auch in den Familien angeregt wird und diese aktiv an diesem wunderbaren Geschenk des Lebens teilhaben können.